So langsam kristallisiert sich hier heraus, welche Kategorien euch auf mamas-sachen.de so erwarten. Ich koche und esse nämlich auch für mein Leben gerne. Gerne auch mal aufwändiger, aber mit Baby mittags für mich alleine ist aufwendig einfach nicht drin. Da muss es so schnell wie möglich gehen und trotzdem lecker sein und satt machen.

 

Manchmal gelingt mir das - so wie heute mit meinem schnellen Mittagessen: Pasta mit Lachs und Zitronensahnesoße. Mit Baby im Bondolino zusammen gekocht, währenddessen ihr Essen warm gemacht und dann mit ihr zusammen gegessen. Heute ist einfach so ein Tag, an dem alles klappt. Das liegt sicher daran, dass ich heute schon Sport gemacht habe mit den anderen Muttis bei LaufMamaLauf... ;)

 

Blitzrezept für Pasta mit Lachs & Zitronensahnesoße

Alle Zutaten sind fettgedruckt ;)

Als erstes die Nudeln in kochendes Wasser. Während die Nudeln kochen: Räucherlachs und frische Basilikumblätter in Streifen schneiden.
Nudeln abgießen und zurück in den Topf. Etwas Sahne darüber geben und dann 1 EL Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Oregano (frisch oder getrocknet), Basilikum und Lachsstreifen dazu.
Alles umrühren - fertig!
Guten Appetit!
Eure Suse

Rezept | Blitzrezept | schnell | Lachs | Pasta | Nudeln | lecker | gesund | keine Zeit | kochen
Dir hat mein Artikel gefallen? Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst - zum Beispiel auf Pinterest :)

Please select a template first

Schreibe einen Kommentar